Ristorante

Ristorante

An der Marina von Torri können Sie, auf einer Seite, das Schloss, an anderer, der  fünfzehnten Jahrhundert Palast bewundern.

 

Heute ist der ehemalige Palast der Kapitäne und der Gardesana, die seit Jahrhunderten das Herz des politischen und bürgerlichen Lebens des venezianischen Riviera del Garda, ein schönes Hotel und eine ausgezeichnetes Restaurant.

 

Bei "Gardesana" ist es einfach, die Faszination der Geschichte zu fesseln. 

Und wie kann man nicht von den ruhigen wippe Booten im mittelalterlichen Hafen,  durch die feierliche Anwesenheit des Türmchen Schlosses des vierzehnten Jahrhunderts, von dem Vergnügen eines romantischen Gourmet-Abendessen bei Kerzenschein auf der Terrasse mit Blick auf den See, fasziniert sein?

 

Die herausragende Qualität der Küche führt der Gast in einem wirklich schönen glücklichen Bild.

 

Das Gardesana Restaurant empfängt seine Gäste auf dem Balkon (34 Plätze) und im Speisesaal (100 Plätze). 

Auch ideal für Empfänge, Bankette und Geschäftsessen.

 

Ein ausgezeichneter Service rundet den Enphasis für unvergessliche Augenblicke!

Ristorante

Die Zeit vergeht unbefangen in der bläulichen Ruhe des Sees. Man vergisst den Stress der hektischen Aktivitäten und jede Verpflichtung wird leichter.